Praxis für Kinesiologie

Christina Giger

Kinesiologie

Kinesiologie ist eine anerkannte und sanfte Therapieform. Es werden traditionelle östliche Heilmethoden und westliche Erkenntnisse vereinigt, z.B. aus der Bewegungslehre oder der Gehirnforschung. Wörtlich übersetzt bedeutet Kinesiologie „Bewegungslehre“. Das Ziel ist es, das Energieniveau zu erhöhen und die Selbstheilungskräfte anzuregen. Mit dem Muskeltest wird eine Verbindung zum Unterbewusstsein hergestellt und ein Zusammenhang von allfälligen Muskeln, Emotionen und Denkmustern geprüft. Somit werden allfälliger Stress oder blockierte Muskeln aufgespürt. Mit verschiedenen gelernten Systemen führe ich je nach dem, was angezeigt wird, über den Muskeltest eine Balance durch, um den Körper, den Geist und die Seele ins Gleichgewicht zu bringen.

 

Anwendungsgebiete

Körperliche Beschwerden
- Verspannungen
- akute und chronische Schmerzen
- Migräne
- Narben
- Hautprobleme
- Allergien / Unverträglichkeiten
- Verdauungsprobleme
- Gewichtsprobleme
- gynäkologische Beschwerden

Emotionale Beschwerden
- Erschöpfungszustände / Burnout
- Stressempfinden
- Ängste
- Stimmungsschwankungen
- Psychosomatische Beschwerden
- Schlafstörungen

Mentale Beschwerden
- Energiemangel
- Konzentrations- / Lernbeeinträchtigung
- Motivationsprobleme
- einschränkende Denkmuster

Die Liste ist nicht abschliessend und für weitere Anwendungsgebiete offen.
Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.